Schmuckschildkröte in Flieden gefunden

Wie bewerten sie den Beitrag?

Besitzer der Schmuckschildkröte gefunden!

Am Dienstag den 20. Juni 2017 wurde in D-36103 Flieden vor der Evangelischen Kirche St. Goar gegen 09.30 Uhr in der "Hinzergasse" eine Schmuckschildkröte gefunden. Die Finder, die sich gerade auf dem Gelände an der Evangelischen Kirche befanden haben uns dann sofort verständigt. Gegen 10 Uhr wurde dann die Schmuckschildkröte vor Ort in der Hinzergasse an uns übergeben.

Wir haben diese nun in unsere Obhut genommen, erstversorgt und dann bei uns untergebracht.

UPDATE (20.06.2017 - 13.40 Uhr)

Die Besitzer von der Schmuckschildkröte Agathe aus Flieden haben sich gemeldet und sind glücklich darüber, dass sie in Sicherheit und guten Händen ist. Sie wurde soeben auch von seinen Besitzern beim Tierschutzverein Fliedetal e.V. abgeholt, und ist nun wieder mit ihren vier weiteren Artgenossen zusammen.

Wir sind froh, dass alles ein glückliches Ende gefunden hat.

Dazu auch auf unserer Facebook Seite:

Sie möchten uns und unsere Arbeit gerne unterstützen?
Dann würden wir uns über eine kleine Spende sehr freuen.

Unsere Spendenkontos:

Sparkasse Fulda, IBAN: DE70 5305 0180 0007 0274 71, BIC: HELADEF1FDS

Raiffeisenbank eG Flieden, IBAN: DE95 5306 4023 0000 0168 45, BIC: GENODEF1FLN

Oder direkt per PayPal spenden:



Im Namen unserer Schützlinge bedanken wir uns bei allen Tierfreunden, die uns unterstützen und so dafür sorgen, dass wir unsere Arbeit weiterführen können.

Unterstütze uns mit Deinen Online Einkäufen!

    Kommentare

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.