Wer kennt mich?đŸ±

Wie bewerten sie den Beitrag?

Hallihallo ihr Lieben đŸ™‹â™€ïž

Ich bin Theo!đŸ˜»

Am 12 Januar wurde ich, in einem furchtbaren Zustand, auf der Straße gefunden(DöngesmĂŒhle). Ich war orientierungslos, konnte mich nicht auf den Beinen halten und fiel stĂ€ndig um.😿
Man hat sofort eine Decke geholt mich eingepackt, mitgenommen und zum Tierarzt gebracht.
Der konnte erstmal nichts feststellen. Am nĂ€chsten Tag hat sich meine „Finderin“ an den TSV Fliedetal gewandt, mein Zustand war sehr schlecht, ich hatte einen Krampfanfall und war nicht ansprechbar.
Schnell musste gehandelt werden!
Beim Tierarzt angekommen, bekam ich sofort Infusionen und wurde gewÀrmt. Ich hatte Untertemperatur!
Die Vermutung lag nahe, das ich eine Vergiftung hatte. Die nÀchsten Stunden musste man abwarten, ich war dem Tode sehr nahe.
Auch nach mehreren Stunden ging es mir einfach nicht besser, ich lag da wie tot, doch mein Herzchen schlug noch.
Ja, was soll ich sagen? Plötzlich ging es mir von Stunde zu Stunde besser.😾
Ich fing an zu fressen, und bewegte mich wieder, endlich reagierte ich auf Stimmen.🍀🍀🍀

Heute (15 Januar) wurde ich „entlassen“ und durfte in eine Pflegestelle umziehen,
Gott sei Dank bin ich dem Tod nochmal davon gekommen!🙏🍀😾

Jetzt erhole ich mich, genieße das gute Futter, versuche Vertrauen zu fassen, und werde dann bald kastriert.

Vielleicht weiß ja jemand wo ich hin gehöre???

Ich möchte euch bitten, den TSV Fliedetal mit einer kleinen Spende, fĂŒr die anfallenden Kosten zu unterstĂŒtzen.
Die mĂŒssen doch einiges stemmen fĂŒr uns arme Seelen.

Liebe GrĂŒĂŸe, euer TheođŸ˜žđŸ˜»

Spendenkonten:
Sparkasse Fulda DE70 5305 0180 0007 0274 71 Raiffeisenbank Fuldaer Land DE41 5306 2035 0002 1039 23 Paypal Info@tierschutzverein-fliedetal.de

    Kommentare

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.