FLASCHENBABYđŸ±

Wie bewerten sie den Beitrag?

FlaschenbabyđŸ±
Von unseren 3 NeuzugĂ€ngen mussten wir heute leider ein Baby von der Mama trennen.😱
Die kleine Ida wurde nicht mehr ordentlich versorgt und lag alleine in der Ecke. Wir haben uns dazu entschlossen die kleine Maus mit der Flasche groß zu ziehen, weil das Risiko zu groß ist, das sie weiter abnimmt. Vorsichtshalber wurde sie bei unserer TierĂ€rztin vorgestellt, um sicher zu gehen, das Lunge und Herz in Ordnung sind. Das sieht auch alles soweit gut aus. Die Atmung war zwischenzeitlich etwas schlecht, hat sich dann aber schnell wieder normalisiert. Jetzt heißt es Daumen drĂŒcken, und hoffen das Ida durchkommt.🙏🍀
Schickt uns alle mal gute Gedanken, das können wir jetzt brauchen.
Liebe GrĂŒĂŸe vom TSV Fliedetal Team đŸ™‹â€â™€ïž

    Kommentare

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.